PGB.online setzt neue Maßstäbe für die Beurteilung psychischer Belastungen in Unternehmen.
Mit PGB.online führen Sie die Psychische Gefährdungsbeurteilung unkompliziert, schnell und preiswert durch, der Zeitaufwand pro Mitarbeiter beträgt nur ca. 5 Minuten.
Sie erfüllen die gesetzlichen Vorgaben (§5 ArbSchG) und erreichen einen nachhaltigen Mehrwert für Mitarbeiter und Unternehmen.

Information für Mitarbeiter zum Thema PGB:
Bei krankheitsbedingten Arbeitsausfällen nehmen die psychischen Erkrankungen eine zunehmende Stellung ein. Eine Maßnahme, um diesen Problemen proaktiv entgegenzuwirken, stellt die psychische Gefährdungsbeurteilung (PGB) dar. Auch Ihr Unternehmen möchte sich – anhand einer Befragung mit PGB.online – ein Bild der psychischen Belastungen während Ihrer Arbeit machen.

Im Anschluss an die Befragung erhält Ihr Unternehmen einen Ergebnisbericht. Die Ergebnisse sind vollkommen anonym und beziehen sich auf die Angaben aller Mitarbeiter und somit des gesamten Unternehmens – es sind keine Rückschlüsse auf Ihre persönlichen Antworten möglich.
Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie Ihrem Unternehmen bei der langfristigen Verbesserung Ihrer Arbeitsbedingungen. Sie fördern nicht nur Ihre eigene Gesundheit, sondern auch die Ihrer Kollegen und somit des gesamten Unternehmens.

Auszug aus den Funktionen von PGB.online:

  • Intuitive Bedienung
  • Mehrsprachig
  • Verständlich formulierte Fragen
  • Zeitsparende Durchführung

PGB.online App im Apple Store

PGB.online - Das Produkt zur Durchführung der Psychischen Gefährdungsbeurteilung