Vortragsabend „Gesunde Arbeit“ an der Augsburg Business School am 08.02.2018

Ein Abend voller Expertise über betriebliches Gesundheitsmanagement

Der demografische Wandel, die aktuelle Arbeitsmarktsituation, die zunehmende Bedeutung von Employer Branding, Talentmanagement und Mitarbeiterbindung machen es heutzutage für Unternehmen unerlässlich, ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) zu etablieren. Denn gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sparen ihrem Arbeitgeber nicht nur enorme krankheitsbedingte Kosten ein, sondern sind zudem motivierter, leistungsfähiger und produktiver.

Am 08.02.2018 referieren Prof. Dr. Hahnzog und Dr. Luick von MEDISinn an der Augsburg Business School über die Gesundheit in Unternehmen. Der Vortragsabend beginnt um 17.30 Uhr.

Prof. Dr. Hahnzog wird unter dem Titel „Gesund und glücklich arbeiten“ seine Arbeitsschwerpunkte psychische Gesundheit bei der Arbeit und Gefährdungsbeurteilung psychischer Arbeitsbelastung vorstellen.
Dr. Luick wird in seinem Vortrag spannende Handlungsempfehlungen zur körperlichen Gesundheit bei der Arbeit geben. Die beiden Fachmänner werden auf die strategische Bedeutsamkeit des betrieblichen Gesundheitsmanagements für die Unternehmenssicherung der Zukunft eingehen und Vorschläge zur Besserung der psychischen und physischen Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben.

Hier ein kleiner Vorgeschmack für Sie:
„Physische Belastungen sind ein Teil des menschlichen Daseins und zum Erhalt der Gesundheit zwingend erforderlich. Ziel der Gestaltung der Arbeitsbedingungen ist deshalb die Schaffung eines optimalen Verhältnisses zwischen Arbeitsbelastung und individueller Belastbarkeit. Langdauernde Überforderungen, Unterforderungen und einseitige Belastungen müssen dabei möglichst vermieden werden.“ (Dr. Rainer Luick)

Wir laden Sie herzlich dazu ein, diesen Abend mit uns gemeinsam zu verbringen, den spannenden Vorträgen über aktuelle Themen zu lauschen und im Anschluss interessante Gespräche mit Experten und regionalen Partnern zu führen.

Die Augsburg Business School bietet ab Februar 2018 erstmals den Zertifikatskurs zum Betrieblichen Gesundheitsmanager (univ.) an, über den Sie sich bei dieser Gelegenheit ebenfalls informieren können. Der Kurs vermittelt umfassende Kompetenzen zur Gestaltung eines gesunden Unternehmens.
Informieren Sie sich jetzt unter www.steinbeis-ifem.de über den Zertifikatskurs und sichern Sie sich einen Platz für 2018, denn die ersten fünf Teilnehmer, die sich über MEDISinn anmelden, erhalten 500.- € Rabatt auf die Teilnahmegebühr.